Gesichtsdiagnostik
Niere

 
Die Nieren und die ableitenden Harnwege (Harnleiter, Blase, Prostata, Harnröhre) haben die Aufgabe, die harnpflichtigen Substanzen (Stoffwechselabfallprodukte) aus dem Blut zu filtern und mit dem daraus produzierten Harn nach außen auszuscheiden. Die Niere hilft auch, den ph-Wert des Blutes konstant zu halten, indem sie nach Bedarf Säuren oder Basen ausscheiden kann. Nimmt die Funktion der Niere ab, kommt es zu einer sukzessiven Vergiftung des Körpers, die im Extremfall eine Dialyse nötig machen kann.


Zeichen im Gesicht (Selbstdiagnose)
 

Durchsichtige Zahnspitzen
Energiegefühl (Skala von 1 bis 10)
Großporige Haut, schwammige Haut an Stirn, Nase, Wangen