Organe lesen im Gesicht
Selbst-Test

 
  • Der Selbsttest kann den schulmedizinischen Diagnoseweg nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Störungen konsultieren Sie bitte Ihre Hausärztin.
  • Sehen Sie sich die Symbolbilder an und betrachten Sie Ihr Gesicht im Spiegel.
  • Klicken Sie auf diejenigen Bilder, die Ihrer Meinung nach eine Beziehung zu Ihrem Gesichtsbild haben.
  • Sie sehen die dazugehörigen Organfunktionen und auch die Produkte, die hier passend sind.
  • Die linke Gesichtshälfte des Models ist immer stilisiert ideal und symbolisiert optimale Organfunktion.
  • In der rechten Gesichtshälfte finden Sie die Zeichen, die auf eine Organschwächung hinweisen können.


Verfärbung: Lippen bläulich
Durchsichtige Zahnspitzen
Energiegefühl (Skala von 1 bis 10)
Couperose - Erweiterte und geplatzte Äderchen im Wangenbereich, Nase, Kinn, Schläfen
Verstärkte Faltenbildung
Verfärbung: Wangen dauernd gerötet, flächig oder fleckig, kann sich ausbreiten auf Stirn, Nase und Kinn
Flecken auf Zähnen und Nägeln
Bei jeder Art von Gelbstich
Verfärbung: Gesichtsblässe - Übergang von wächsern blass, käsig bis kreidebleich
Gesichtshaut fettig glänzend
Gespaltene Haarspitzen, Gespaltene Nägel
Großporige Haut, schwammige Haut an Stirn, Nase, Wangen
Haarausfall oder kreisrunder Haarausfall
Hautgrieß
Mitesser, Pickel, Akne
Mundgeruch
Pigmentstörungen, Altersflecken, Schwangerschaftsflecken
Verfärbung gelblich Augen
Verfärbung: bläulich/lila/rötlich im Feld unterhalb Auge Nasennähe oder rund ums Auge
Verfärbung: bräunlich gelblich um das Kinn, den Mund oder im ganzen Gesicht
Verfärbung: grauschmutzig oder aschgrau Gesicht - aschfahl
Verfärbung: grünlich gelblich um das Kinn, den Mund oder im ganzen Gesicht
Verfärbung: düster dunkel im Feld unterhalb Auge Nasennähe oder rund ums Auge
Verfärbung: Wangen dauernd gerötet, flächig, karmesinrot
Verlegenheitsröte, hektische Flecken
Schwellung unterhalb Augen, Tränensäcke
Zahnfleischschwund
Verfärbung dunkel schwärzlich (Schatten) an der Nasenwurzel